Handspinngilde e.V. Handspinngilde e.V.

Mecklenburg-Vorpommern

Neuhaus

Regelmäßig treffen sich die Amtsspinner zum Spinnen an jedem zweiten und vierten Montag im Monat in Neuhaus, Lange Reihe 4, von 16:00 – 20:00 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Gastspinnräder und Wolle stehen zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: Gabriele Esser

Retschow

Eine Gruppe von etwa zehn  Spinnerinnen trifft sich regelmäßig im Pfarrhaus von Retschow zum Spinnen und Klönen. Die Gruppe existiert seit 2004. Inzwischen vereint sie viel Erfahrung, nicht nur mit dem Spinnen, sondern auch über’s Färben und Weiterverarbeiten verschiedenster Fasern. Neugierige sind herzlich willkommen, ein Spinnrad für erste Versuche kann gestellt werden.

Treffen: Donnerstags ab 18.30 Uhr im Pfarrhaus Retschow

Ansprechpartnerinnen: Rita Pentzin, Denkmalhof Retschow, Tel. (038203) 16 59 5 oder  Dagmar Amm

Weitere Informationen unter Spinnkreis Retschow

Schwerin/Mueß

„Spinnstube“ des Klöndör e. V. im Freilichtmuseum. Außer gesponnen wird auch gestrickt, gewebt und gehäkelt. Ganz in der Tradition der früheren Spinnstuben darf natürlich auch Tee nicht fehlen. Nebenbei erzählen wir uns die neuesten Geschichten.

Für mehr Informationen können Sie/ihr euch gern an mich wenden, ich freue mich über einen Austausch. Termine und weitere Informationen finden sich auf der Homepage des Klöndörvereins.

Ansprechpartner: Alexandra Kahl: (01 74) 56 93 299 oder über das Freilichtmuseum Herr Janke: (03 85) 208 41 25

Usedom

wir treffen uns jeden Dienstag um 19.00 Uhr in DE SPINNDOENZ in Usedom Swinemünder Str.20. Wenn möglich vorher anrufen.

Diese Abende sind kostenlos, wer gerne eine freiwillige Spende in unser Schaf geben möchte, dem sei herzlich gedankt. Über Urlaubsgäste freuen wir uns auch immer sehr.

Ansprechpartnerin: Annelene Lühmann
Homepage: De Spinndönz