Kursansicht

Spinntreffen 2020

K 22: Spinnen mit Zeitungspapier

04.10.2020 | 09:00 - 12:00 Uhr
3 Std. / 21 €
9 / 0
Spinnen mit Zeitungspapier 1Papiergarn

Vor einiger Zeit entdeckte ich die Möglichkeit aus Zeitungspapier Garn zu spinnen. Nach den ersten Versuchen probierte ich verschiedene Techniken aus. Vom einfachen Stöckchen über die Handspindel bis zum Spinnrad klappte es sehr gut.

Um einen haltbaren Faden herzustellen, fand ich eine Möglichkeit zu zwirnen. Dazu benötige ich keine Geräte.  Ein bunter Prospekt, eine Schere und meine Hände genügen um einen schön gezwirnten Faden herzustellen. Im Kurs möchte ich die Technik und die Fertigkeiten gerne weitervermitteln.

  • Bunte Werbebeilagen (kein Hochglanzpapier)
  • eine kräftige Schere
  • eine Handspindel (ruhig die alte Anfängerspindel)

-

 
Vollmerhaus, Katharina

Katharina Vollmerhaus ist Diplom-Textildesignerin und beschäftigt sich seit vielen Jahren auf experimentelle Weise mit verschiedenen textilen Techniken, ihre besondere Leidenschaft gilt der ursprünglichen Weberei, die mit wenig Gerätschaften auskommen.