Kursansicht

Spinntreffen 2020

FS 02: Art Yarns spinnen – Wilde Zwirne und mehr

28.09. - 01.10.2020
18 Std. / 126 €
12 / 0

Art Yarns sind herrliche Garne mit Bumps, Stacks, Locken wild verzwirnt in verschiedenen Farben und aus verschiedenen Materialien - erlaubt ist was gefällt. Viele Spinnerinnen haben schon Art Yarns bewundert und sich gefragt, wie die wohl gemacht werden.

In diesem Workshop macht ihr mit Frau Wiesensalat einen intensiven Ausflug in die Welt der bunten Garne. Ihr erfahrt Grundlegendes über den Aufbau der Garne, Auszugstechniken, Tipps und übt die Garne selbst zu spinnen.

Euch erwartet ein schönes Materialbuffet. Mitbringen müsst ihr euer Spinnrad mit einem Art Yarn Flyer mit dicken Spulen.

Die Teilnehmer sollten bereits gleichmäßig  spinnen können. Mitbringen müssen sie ihr eigenes Spinnrad, einen Art Yarn Flyer mit 3 passenden Spulen oder wenigstens ein Spinnrad mit großer Öffnung.

Spinnfasern, Goodies – Materialpauschale 20,- €

 
Kopf, Margit

Die Künstlerin und Pädagogin Margit Kopf (alias Wiesensalat) gibt seit vielen Jahren Spinn- und Webkurse, seit 2017 intensiv in ihrem Studio in der Mainzer Innenstadt. Bereits während ihres Kunststudiums hat sie immer wieder mit textilen Materialien gearbeitet.

Sie war 2014 in Japan und hat bei SAORI, dem Mutterhaus des Freestyle Webens, die Trainerausbildung absolviert. In ihren eigenen Arbeiten treffen sich das Freestyle Spinnen (Art Yarns) mit dem Freestyle Weben.