Kursansicht

Spinntreffen 2020

K 21: Allein und glücklich - Singlegarn

04.10.2020 | 09:00 - 12:00 Uhr
3 Std. / 21 €
15 / 0
Singlegarn

Wie man als Single glücklich wird? Nein, es geht nicht um Partnerschaften zwischenmenschlicher Art. Auch Fäden können ganz alleine, ohne verzwirnt zu werden, schöne Garne ergeben und verstrickt oder verwebt werden. In diesem dreistündigen Kurs schauen wir uns an, was Singlegarne ausmachen und wie wir sie spinnen können. Worauf muss man bei der Herstellung von Singlegarnen achten? Welche Fasern sind für Singlegarne geeignet? Wie kann man Singlegarne so nachbehandeln, dass sie stabil sind?

Teilnehmer sollten in der Lage sein, selbstständig einen stabilen Faden zu spinnen.

  • Funktionstüchtiges Spinnrad! und/oder diverse Handspindeln 
  • 2-3 Handtücher (zum Ausdrücken feuchter Garne)

Spinnfasern: diverse Wollsorten werden gegen eine Materialpauschale von 3,- € zur Verfügung gestellt. 

 
Müller, Chantal-Manou

Ich mache seit 7 Jahren Videos über das Spinnen mit Handspindel und Spinnrad, Wolle und Faserkunst. In meinen Workshops gebe ich meine Erfahrung seit 5 Jahren mit Freude und Witz an andere Interessierte weiter. Mein Kursangebot umfasst sowohl Inhalte für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Spinnerinnen und Spinner.

Besonders gerne unterrichte ich verschiedene Techniken und helfe anderen dabei, in ihrem geliebten Hobby-Handwerk neue Ufer zu erreichen und sich weiter zu entwickeln. Spinnen ist mehr als nur einen Faden zu produzieren. Spinnen ist Meditation, Selbstfindung und Herausforderung zugleich.

Seit einigen Jahren biete ich Spinnkurse und -workshops für Anfänger und Fortgeschrittene an und erfreue mich an immer neuem Austausch, Ideen, Kursinhalten und Inspirationen. 2015 ist mein Buch „spinn, Spindel, spinn“ erschienen und ich hatte Gelegenheit mit der Online-Plattform „Makerist“ einen ersten Online-Spinnkurs für Anfänger zu veröffentlichen.