A Fine Fleece

A Fine Fleece

Buchbesprechung

Lisa Lloyd: A fine fleece

Knitting with handspun yarn

160 Seiten
Verlag: Potter Craft (2008)
Sprache: Englisch
Preis: ca. 20 €

A fine fleece“ ist bereits 2008 erschienen, ich bin jedoch erst kürzlich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Lisa Lloyd zeigt in diesem ästhetisch sehr schön gemachten Band 26 Strickmodelle aus handgesponnenem Garn. Der Schwerpunkt der gezeigten Modelle liegt auf Pullovern und Strickjacken ergänzt von Schals, Mützen und Socken. Einige der vorgestellten Modelle werden sowohl in einer Damen- wie auch in einer Herrenvariante präsentiert, bei den ausgewählten Techniken hat die Autorin eine Vorliebe für Zopf-, Struktur- und Lochmuster. Zusätzlich zu den handgesponnen Garnvorschlägen wird für jeden Entwurf noch ein alternatives Modell aus Industriegarn gezeigt. Besonders gut gefällt mir an den Modellen, dass sie mich einerseits an die Strickbekleidung erinnern, die man in alten Filmen bestaunen kann, aber dennoch eine zeitlose Aktualität aufweisen. Eben einfach klassische Spinn- und Strickkunst und unbedingt zu empfehlen.

AutorIn: Claudia Heinze-Schäfer ( 2011)